Rollout und Installationsunterstützung

Rollout mit der GFC? Immer nach­hal­tig und scho­nend – auch fürs Budget

Handel und Dienstleister müssen auf dem neus­ten Stand der IT‐Technik sein. Das hat ver­schie­de­ne Gründe:

Wettbewerbsvorteil durch Schnelligkeit – in einer glo­ba­li­sier­ten Welt zählt nach wie vor die Schnelligkeit. Das bezieht sich auf alle Geschäftsbereiche: Rohstoffe ein­kau­fen, Produkte ent­wi­ckeln und kal­ku­lie­ren, Vertrieb und Verkauf orga­ni­sie­ren. Hard‐ und Software müssen dafür auf dem neu­es­ten Stand sein und manch­mal sogar kom­plett aus­ge­tauscht werden.

Erfolg durch Effizienz – die Verlagerung der Geschäftsabläufe in die Cloud ver­schlankt Ihre Prozesse. Sie erfor­dert in man­chen Fällen die Anpassung von Hard‐ und Software. Wir prüfen das mit Ihnen.

Nachhaltigkeit durch Innovation – neu­ar­ti­ge Geräte ver­brau­chen weni­ger Strom und pro­du­zie­ren weni­ger Schadstoffe sowie Emissionen. Der Gewinn für die Umwelt und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter kann erheb­lich sein. Nutzen Sie diese Chance!

Die GFC ist gerne an Ihrer Seite mit dem opti­ma­len Rollout für Hardware und Software.

Kein Rollout ohne fach­ge­rech­te Installation. Unsere GFC‐Techniker machen das für Sie. Vereinbaren Sie einen Termin unter 02203–8986-0.

Die GFC‐Finanzierung für Ihr indi­vi­du­el­les Rollout

Die Gründe für ein Rollout von Hard‐ und Software sind so unter­schied­lich wie die Unternehmen. Generationenwechsel an der Spitze, Empfehlungen der Stakeholder, Ideen aus dem betriebs­in­ter­nen Vorschlagswesen: Jetzt heißt es bedacht han­deln und rech­nen. Sind die Anforderungen legi­tim, hilft Ihnen die GFC mit:

Konzepten für Leasing und Miete.

Kauf durch Finanzierung.

Auch große Projekte unter­stüt­zen wir gerne. Ihre Finanzierungslinien bei der Bank müssen nicht ange­grif­fen werden.

Rollout und Installation: Auf die rich­ti­ge Planung kommt es an

Samstag und Sonntag – das sind die besten Tage für das Großprojekt Rollout. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erho­len sich, Partnerbetriebe machen eben­falls frei. Jetzt „rollen die GFC‐Fachleute an“ und setzen die kon­se­quen­te Planung um:

Stromversorgung sichern,

Alte Geräte ent­fer­nen,

Neue Geräte auf­stel­len,

Netzwerke instal­lie­ren,

Software imple­men­tie­ren,

Tests durch­füh­ren.

Wir gehen erst, wenn Ihre IT‐Infrastruktur wieder steht und besser läuft als zuvor. Ach ja: Aus Erfahrung wissen wir, dass man beim Rollout prima eine Grundreinigung der Büros durch­füh­ren kann. Gerne binden wir Ihr Facility‐Management ein.Wir gehen erst, wenn Ihre IT‐Infrastruktur wieder steht und besser läuft als zuvor. Ach ja: Aus Erfahrung wissen wir, dass man beim Rollout prima eine Grundreinigung der Büros durch­füh­ren kann. Gerne binden wir Ihr Facility‐Management ein.

Rollout und Installation: GFC beant­wor­tet Ihre Fragen

Kann das Rollout auch euro­pa­weit durch­ge­führt werden?

Ja. Das Rollout ist nicht auf Deutschland beschränkt. Sie nennen uns die Location und wir küm­mern uns um den Rest.

Schließt das Rollout mit der GFC auch die Kopie und Telefonie ein?

Sicherlich. Unsere Teams instal­lie­ren Ihre gesam­te Büroorganisation. Selbst die sau­be­re Verkabelung gehört dazu!

Und die Altsysteme? Kümmert sich das Rollout der GFC auch darum?

Selbstverständlich gehört der Abbau von Altsystemen zum Rollout mit der GFC dazu. Wir trans­por­tie­ren die Geräte ab, ent­sor­gen sie umwelt­ge­recht und nach den Maßgaben der DSVGO.

Mehr Leistungen der GFC Spezialisten

Umzug

Office 365

Managed Firewall

Hard‐ und Software Beschaffung

Hosted Exchange

Hosted Backup

Hosted Infrastruktur

IP Telefonie

Hosted Telefonie

Kopierer / Drucker / Fax / Scan

Umzug

Office 365

Managed Firewall

Hard‐ und Software Beschaffung

IT Outsourcing

Rollout und Installationsunterstützung

GFC Rechenzentrum

Managed Workplace

Lifecycle Management für Hardware

IT Service

IT Consulting

Dunkles Design

Dieser Modus schont Ihre Augen bei Nacht und in dunk­len Räumen.

Umweltmanagement

Besuchen Sie uns

GFC Gruppe Logo schwarz

©Copyright ”2019″-2020




Quick Help

Service Hotline:
02203 / 8986-0
IT Helpdesk:
02203 / 8986-539